Kein Telefonglück

Seit 2 Tagen telefoniere ich mir fast die Finger wund, um in Bethel endlich einen Termin auszumachen. Ergebnis bisher: Entweder ich bekomme ein Besetztzeichen oder die Ansage, dass mein Anruf leider nicht persönlich entgegen genommen werden kann. Der Rückruf erfolgte gestern natürlich genau in der Zeit, als ich Saskia aus dem Kindergarten abholte. Heute bisher das gleiche Spiel. Entweder keiner da oder besetzt. Blöd ist, dass man sich dann kaum vom Telefon weg traut. Blöd außerdem, dass ich noch ein paar andere Anrufe erledigen müsste, aber mich nicht traue, weil vielleicht genau in diesem Moment der Rückruf kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s