Lara, lass das mal den Jungen machen

Wir waren mit Saskia auf dem Spielplatz und Saskia spielte gerade mit Sand an einem Flaschenzug, als ein etwa 3-jähriges Mädchen den „Eimer“ nahm und eben etwas schneller als Saskia den Sand in den entsprechenden Behälter schüttete. Ein paar Meter entfernt stand eine Frau (vermutlich die Oma des Mädchens) und sagte den oben genannten Satz. Der beste Ehemann und ich guckten uns fragend an. Als der Satz in ähnlicher Form ein zweites Mal kam, klärte ich die Dame dann doch über das Geschlecht meiner Tochter auf. Die gemurmelte Antwort war unverständlich.

Mein Sohn?

Ich weiß, Jungs dürfen auch rosa tragen.

4 Gedanken zu “Lara, lass das mal den Jungen machen

  1. Sommersprosse schreibt:

    Hallo,
    ich kann mir Dein bzw. Euere Gesichter ziemlich genau vorstellen, als die Dame Euer süßes Kind als Jungen bezeichnet hat. Sie hat bestimmt die schönen Locken von Saskia nicht sehen können.

    Liebe Grüße T

    Ich melde mich morgen mal bei Dir

  2. A. schreibt:

    Hallo

    da kann ich mich nur anschliessen, hat die Oma denn saskia Zof nihct gesehen? Und bei so viel rosa und rot muss man doch stutzig werden….zugegeben auf dem Bild trägt sie keineen Lippenstift o.ä. aber dennoch denke ich auch eine Oma mit Sichtproblemen hätte es erkennen müssen. Hmmm, vielelicht konnte sie ja arg schlecht sehen. es freut mich aber das ihr obwohl ihr wirklich schlechte Momente beschreibt, auhc ein paar schöne hattet…wie die Burg, den Brunnen, die Rutsche und den Fahrstuhl…
    Ich wünsche Dir weiter so viel Durchhaltevermögen und hoffe dass ihr noch irgendwas positives von dieser Reise mitnehemn könnt.
    Glg an Dich und Saskia A.

    • Hee – die Verse hatte ich bis eben verdrängt. Nett, dass du mich daran erinnerst 😉

      Ich glaube, die Oma hat Saskias Zopf tatsächlich aus ihrer Position nicht gesehen, aber rosa Schuhe und rosa Jacke würde ich meinem Sohn wohl eher nicht anziehen. Wahrscheinlich war sie rot-grün-blind und hielt das alles für grau 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s