Geschafft!

Wir haben tatsächlich alles geschafft, was heute auf dem Plan stand.

Der Gottesdienst war ungewöhnlich gut besucht – so voll kenne ich unsere Kirche nur zu besonderen Anlässen. Es hat Spaß gemacht, den Kindern zuzusehen, die mal Ritter und Prinzessinnen und später Vater, Sohn, Freunde und Schweine darstellten. Wir haben eine Luther-Rose aus Krepppapier auf dem Fußboden gebastelt und gesungen wurde natürlich auch.

Anschließend ging es durch den Nebel zum Bauernhof, allerdings nicht (wie vermutet) zum Brunch. Stattdessen gab es Würstchen und Pommes und ein sehr pflegeleichtes kleines Mädchen. Sie schlief die ganze Zeit!

Da der Dauer-Nieselregen nicht zum besonders langen Aufenthalt im Freien einlud, entschlossen wir uns schon nach ca. 2 Stunden wieder aufzubrechen und doch noch zur Schule zu fahren. Dort war es zwar nett, aber richtig gebracht hat es eigentlich nichts. Es wurden viele gebastelte Dinge verkauft, aber Informationen zur Schule selbst gab es leider nicht.

Die letzte Station war dann die Halloween-Party mit vielen Kindern und erstaunlich wenigen Erwachsenen. Neben Pommes und Würstchen (sic!) gab es einen Rundgang durch die Nachbarschaft und die kleinen Geister wurden reich beschenkt. Saskia war begeistert von den vielen Sachen in ihrem Beutel – wollte sie allerdings ständig verteilen und forderte uns auf, etwas auszusuchen. Das war etwas anstrengend 😉 Ums Essen geht es ihr dabei weniger – meist werden Schokolade und ähnliches so lange rumgetragen und in der Hand gehalten, dass wir es irgendwann entsorgen müssen. Das Rumlaufen, Klingeln und Beschenktwerden fand sie allerdings toll und forderte nach einiger Zeit: „Nächste Tür!“, sobald wir ein Haus verlassen hatten.

Also ein recht guter Tag. Die anderen Sachen, die heute noch statt gefunden hätten, hatte ich bereits vorher gedanklich abgehakt: Kunsthandwerkermarkt hier im Ort mit verkaufsoffenem Sonntag rund um den Markt, Tag des Tanzens beim Tanzsportverein nebenan und noch ein Markt in der großen Stadt. Nächstes Mal vielleicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s