Zahnlücke

Nachdem Saskia vorige Woche ja komisch gefallen war, war der linke obere Schneidezahn etwas wackelig. Heute früh lag er einzeln im Bett und Saskia hat ihre erste Zahnlücke. Ob der Zahn komplett raus ist oder ein Stück abgebrochen ist, ist schwer zu sagen. Probleme scheint Saskia jedenfalls nicht zu haben, also gehe ich mal davon aus, dass der Sturz den normalen Verlauf nur etwas beschleunigt hat. Ich denke, wir werden mal einen Zahnarzt drauf gucken lassen – allerdings wird das frühestens am Donnerstag was, denn heute ist erstmal Ergotherapie angesagt und morgen kommt die Lebenshilfe zum halbjährlichen Pflege-TÜV.

5 Gedanken zu “Zahnlücke

  1. oh je. aber wenn sie keine schmerzen hat, dann wird schon der ganze zahn raus sein.
    ich find zahnlücken immer ganz niedlich. und so ist es nun mal mit den milchzähnen – raus müssen sie mal.

  2. Es hat sich viel getan bei Euch diese Woche. Das mit der Ergotherapie klingt gut. Ja, und die Zahlücke….es ist nicht so schlimm. Christian hat von allein mit 5 Jahren 2 Monaten den ersten Zahn verloren. Doch den Zahnarzt mal schauen lassen ist ja nicht verkehrt. War Saskia schon mal beim Zahnarzt?
    Den Pflege-TÜV mag ich gar nicht…..ich hab nichts zu verstecken, nein, gar nicht. Hab ja auch durch die Tageskinder immer mit dem Jugendamt zu tun (und die kommen auch unangemeldet). Aber da kommt jemand ins Haus, ich muss mit dem klarkommen und „ER“ beurteilt dann uns und unser Leben mit Robert. Es lief auch „gut“ nach Aktenlage….doch menschlich mag ich’s nicht, wenn hier und da von Fremden geschaut wird…..Fragen zu beantworten sind, die in unsere Familie gehören? z.B.Windeln in der Nacht…..er zieht sie aus…..Wer macht dann das Bett. Wie lang brauchen Sie dafür…hilft schon mal die grosse Tochter…Und dann hat „ER“ überlegt, wie oft man bei einem Kind das Bett überzieht…..und wollte von Susanne! wissen ob sie ihm das sagen kann….
    Ich mag es nicht!
    Robert hatte nun eine zeitlang gar keine Windeln mehr, und es ging gut….hätt ich das dann melden müssen? Doch leider ist es eh vorbei….nun sind wir wieder lebhafte, schlaflose Nächte…

    Und nun müsst Ihr Euch nochmal drauf einstellen. Da wo sie hinschauen sollten, wird seltsamerweise das Unglück oft übersehen….
    Ohne Robert würde ich ganz bestimmt im Kindergarten arbeiten. Da wenn ich die Verdienstmöglichkeiten einer Tagesmama mit dem Gehalt vergleiche…..ach so, na klar…wir bekommen ja Pflegegeld.
    Oh weh, was Du Dir da nun von mir anhören musstest..
    Aber jetzt warte ich auf ein Foto…von Saskia mit Zahnlücke. Ich liebe Kinder, wenn sie lachen und da ist…nichts!
    Die Grösse von Saskia kann ich schlecht schätzen. Aber Robert ist 125cm….und ich hab so das Gefühl sie ist vielleicht einen Kopf kleiner. Und das find ich echt gross….Robert war mit 6 Jahren 97cm….
    Das liegt grad hier vor mir, weil ich ein altes Gutachten brauche…Er wird nie ein Großer…
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag
    Elisabeth

    • Hallo Elisabeth,

      Saskia war schon ein paar mal beim Zahnarzt und den nächsten Termin haben wir Ende Januar. Derzeit tendieren wir dazu, bis dahin zu warten mit dem Angucken lassen.

      Den Pflege-TÜV sehe ich recht locker, das geht auch immer recht schnell, wir unterhalten uns kurz und gut ist es. (Ich meine damit diesen halbjährigen Besuch durch den Pflegedienst, wo nur ein Formular ausgefüllt wird „Die Pflege ist gesichert“) Das, was du beschreibst, kenne ich von der Begutachtung durch den MDK – die HASSE ich, aber zum Glück steht die noch nicht wieder an. Aber, was wir da schon erlebt haben, lässt mich heute noch den Kopf schütteln. Dass Susanne gefragt wird, finde ich frech – das würde ich unseren Gutachtern aber ohne weiteres auch zutrauen.

      Ein Foto von Saskia mit Zahnlücke kommt demnächst. Saskia ist übrigens 1,14 m groß (etwas größer als der Durchschnitt) und wird dadurch häufig älter geschätzt.

      Einen schönen Tag auch Dir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s