Volles Programm

Meine Mutti ist voll ausgelastet, sagt sie – mit Ergotherapie, Motomed, Laufübungen, Ultraschall … Das heutige Programm, das sie mir am Telefon vorlas, klang nicht, als käme da Langeweile auf. Ich denke aber, das ist ganz gut so, schließlich soll sie ja bald wieder richtig fit sein. Ihr gefällt es in der Klinik, es sei wie im 4-Sterne-Hotel, das Personal sei nett und das Essen gut.

Leider sind nun die sozialen Zeiten mit dem billigen Telefonieren vorbei – in Leipzig kostete das Telefon am Bett einmalig (!) 2,50 € und man hatte eine Flatrate fürs deutsche Fest- und Handynetz. Lediglich Sondernummern und Auslandstelefonate kosteten extra. Und es war eine normale Leipziger Festnetznummer, die ich anrufen konnte – was dank unserer Flatrate dann auch kostenlos war. In der Reha herrschen nun leider wieder die (inzwischen häufig) üblichen Telefon-Abzock-Methoden: Meine Mutti zahlt 1,10 € pro Tag und 0,10 € pro Einheit. Und ich zahle dank 0180er-Nummer 0,14 € / Minute, wenn ich dort anrufe. Finde ich jedes Mal wieder frech – auch wenn es uns nicht ruinieren wird.

4 Gedanken zu “Volles Programm

  1. anna schreibt:

    Hallo,
    ich lese nun schon seit einer Weile still und leise mit und zu den 0180er Nummern wollte ich nur kurz mal aufzeigen: zu vielen dieser Nummern findet man im Internet die dazugehörige Festnetznummer, da muss dann nur noch die entsprechende Durchwahl ran (steht vielleicht auch gleich erklärt). Als meine Oma im Krankenhaus war, hatte dass zumindest so funktioniert.

    Eine erfolgreiche Reha auf jeden Fall.

  2. Schwedenlady schreibt:

    Hi, kann man die Einrichtung nicht zu einer ortsüblichen Nummer mit Vorwahl anrufen? Ich hatte damals im Krankenhaus eine Nummer mit „Nebenstelle“. Ortsvorwahl, Krankenhaus ohne 0 hinten, Nebenstelle. Mein Mann hatte damals glaub ich eine Festnetznummer – und sein Handy dabei. Da hab ich dann angerufen. Viel Glück, Grüßle, Schwedenlady

  3. Tja, das funktioniert leider nicht. Ich habe zwar die Festnetznummer des Hauses und die Zimmernummer, bekomme auf diesem Weg aber nur eine Ansage: „Achtung, Rufnummernänderung. Der Teilnehmer ist unter dieser Telefonnummer nicht mehr erreichbar. Bitte wählen Sie 01805 … + Zimmernummer. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz koset Sie 14 Cent pro Minute. Vielen Dank.“

    Alles Verbrecher. 😕

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s