Manchmal ist auch donnerstags Walking-Tag

Da A. ja am Montag keine Zeit für mich hatte, haben wir den heutigen Tag zum Walken genutzt. Nett war’s und heute kam mir die Strecke um den Golfplatz nicht halb so anstrengend (und so bedrohlich) vor wie am Montag – obwohl sie heute etwas länger war, denn wir starteten hier an der Haustür und nicht vorm Restaurant 😉 Nach den knapp zwei Stunden hatte ich das Gefühl, jetzt noch.locker ein Stündchen weiter laufen zu können. (Inzwischen hat sich allerdings doch eine gewisse Erschöpfung breit gemacht.) Allerdings habe ich wieder mal festgestellt, dass es einfach zu viele gepflasterte oder asphaltierte Wege gibt – die liefen sich zwar gut, aber halt ohne vernünftigen Stock-Einsatz. Vielleicht war es deshalb so entspannt?!

2011-05-19_Walking

8,61 km – 1 Stunde 50 Minuten
694 kcal,
durchschnittliche Geschwindigkeit 4,6 km/h

3 Gedanken zu “Manchmal ist auch donnerstags Walking-Tag

  1. Ich staune immer wieder, wie sportlich Ihr seid, und das auch durchhaltet.
    Ich fahr zur Zeit viel mit dem Rad, immer ein Kind hintendrauf. Das ist mir, wohl leider, genug….
    Schönes Wochenende
    Elisabeth

  2. Hast du denn diese Asphaltpads(z.Bsp. http://www.sport-klausmann.de/bilder/produkte/gross/sk-881810003_LEKI-Nordic-Walking-Asphalt-Pads.jpg) oder nur eine Spitze an den Stöcken – denn mit den Pads geht der Stockeinsatz sowohl auf Asphalt als auch im Wald gut 😉 – kosten bei Angeboten bei Aldi oder so ca 2 – 3 Euro (Ersatzspads) oder so und lassen sich wenn es im Wald doch lieber mit der Spitze ist auch einfach abziehen und aufstecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s