Nachträgliches Weihnachtsgeschenk

Heute Nachmittag kam nun endlich der NF-Walker für Saskia. Es dauerte eine Weile, bis alle Gurte für sie angepasst waren, aber irgendwann stand sie dann. Das mit dem Laufen funktionierte allerdings heute nur bedingt – offenbar muss sie den Bewegungsablauf „rechten Fuß hoch – dann nach vorn – dann absetzen – dann linken Fuß anheben – nach vorn setzen und absetzen“ erst wieder lernen.

Allerdings stand sie recht gut und wollte dann ziemlich eindeutig zum Wohnzimmertisch, auf dem noch die Konfetti-Tüte lag. Ich gab Saskia also eine Handvoll Konfetti, was ihr natürlich nicht ausreichte. „Ist auch egal, saugen muss ich ohnehin„, dachte ich mir und gab ihr die Tüte. Ich glaube, sie hatte Spaß damit … 😉

Saskia mit Konfetti

Saskia im NF-Walker mit Konfetti