Frau Amsel ist wieder da

Nach dem traurigen Ende der jungen Amsel(n) war es ruhig geworden am Amselnest. Ich hatte überlegt, ob ich das leere Nest vorsichtig von seinem bisherigen Standort entferne und versuche, es in einem Busch in der Umgebung unterzubringen. Aber ob das gelingt und ob es dann noch angenommen würde?

Nachdem ich wegen des kalten, regnerischen und vor allem stürmischen Wetters in den vergangenen Tagen selten im Garten war, kam ich gestern wieder am Nest vorbei und sah Frau Amsel wieder drin sitzen. Der beste Ehemann von allen warf später einen Blick ins (unbesetzte) Nest und meinte, es lägen „mindestens drei Eier“ drin. Mal sehen, ob noch weitere dazu kommen.

Dann hoffe ich diesmal auf ein glücklicheres Ende.

2 Gedanken zu “Frau Amsel ist wieder da

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s