Ist ja kein Beinbruch

Schön, so ein Kurzurlaub. Wir haben am Vormittag eine nette Stadtführung gemacht und den Nachmittag im Wonnemar verbracht. Rückenmassage mit Aromaöl, Sauna mit Obstaufguss, Sauna mit Eis-„Aufguss“, Solebad und Dampfbad waren sehr entspannend.

Weniger entspannend war der Sturz auf dem Weg zu den Umkleidekabinen, als ich zwischendurch nur mal etwas wegbringen wollte, um dann unbeschwert in den Bad-Bereich zu wechseln. Der Versuch, mich im Fallen noch abzufangen, scheiterte leider.

Für die nächsten 6 Wochen muss der Gips am linken Arm dran bleiben, damit der Bruch heilen kann, meint die Ärztin. So gab es dann leider kein Wellenbad und keine weitere Saunarunde mehr und wir gehen jetzt ins Kino.

11 Gedanken zu “Ist ja kein Beinbruch

  1. Oh weh! Da fällt mir gar nichts dazu ein, das ist sehr schlimm.
    Ich wünsche Dir „Alles Gute“ und dass Du Dich schnell an den Gips gewöhnst und keine Schmerzen hast.
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

  2. Carolin schreibt:

    Ach neeee, das war doch nicht nötig, liebe Graugrüngelbe !
    Das ist bestimmt sehr lästig. Ich hoffe, nach den anfänglichen Schmerzen bleibt es nur noch beim Juckreiz… der ist ja schon fies genug…. im August. Aber wir waren uns ja sowieso einig : Temperaturen über 25°C sind unnütz, und jetzt erst Recht !
    Gute Besserung !!!

    LG Carolin.

  3. Oh, ganz schnell dolle gute Besserung. Klar ist es kein Beinbruch, aber wenn man ein pflegebedürftiges Kind hat, kann es sich schlimmer als ein solcher auswirken.

    Ich wünsche Dir die Geduld, die Du jetzt für Deinen Alltag brauchst.

    Liebe Grüße

  4. Christiane schreibt:

    Oh man , auf so ein Urlaubsfoto kannst du bestimmt gerne verzichten…..
    Ich hoffe, du kommst damit im Alltag klar und hast nicht allzu starke Schmerzen.
    Gute Besserung und eine schnelle Heilung
    LG
    Christiane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s