Interessanter Besuch

Saskia trägt nach wie vor überwiegend Bodies statt zweiteiliger Unterwäsche. Das ist erstmal nicht ungewöhnlich für ein schwerbehindertes Kind, das nur krabbelt – das Problem ist allerdings, dass es Bodies in großen Größen nicht an jeder Ecke gibt. Baby-Bodies bis Gr. 74/80 – kein Problem. Bodies für Kleinkinder bis Gr. 104 findet man in gut sortierten Supermärkten ebenfalls – darüber ist man meist auf Online-Kauf angewiesen. Allerdings gibt es die von uns bevorzugten Trägerbodies nur bis Gr. 128/134 – die passen momentan noch, aber nicht mehr lange, dann werden sie zu kurz.

In noch größeren Größen gibt es zwar Bodies, aber (zumindest von dieser Firma) nur mit Ärmeln, was aus verschiedenen Gründen unpraktisch ist. Also habe ich kurzerhand die Herstellerfirma angemailt und gefragt, ob sie nicht unsere Lieblingsbodies auch größer anbieten wollen.

Ob das geschieht, steht noch nicht fest – aber das Gespräch mit dem Geschäftsführer und der Technikerin, das heute Vormittag in meiner Küche statt fand, war durchaus spannend. Über 90 Minuten haben wir über Materialien, Ausschnittformen, Ärmellängen aber auch über Windeln, Lätzchen und Sabbertücher diskutiert. Darüber, was gerade bei schwerbehinderten Kindern, die beim Anziehen nicht mithelfen können, wichtig ist und was gar nicht geht.

Bodies

Jetzt darf Saskia die Vorserien-Modelle am eigenen Leib testen, wir werden rückmelden, ob sie OK sind und hoffen mal, dass dann auch wirklich eine Serie daraus wird. Ich verrate euch dann auch, wo ihr sie kaufen könnt. 😉

3 Gedanken zu “Interessanter Besuch

  1. ui, da bin ich gespannt!
    Ja, Niklas trägt auch Bodies. Die sind einfach bequemer für ein Robb-Kind 😉
    wir kaufen die Bodies mittlerweile auch nur mehr online. In Geschäften finde ich nichts passendes mehr….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s