Prototypen

Die ersten Prototypen der neuen Bodies sind da und die Technikerin kam am Abend zur Anprobe vorbei. Ich will mal so sagen: Es besteht durchaus noch Verbesserungsbedarf 😉 In den einen Body muss Saskia vermutlich noch reinwachsen – so in zwei Jahren oder so. 😉 Allerdings fand ich den vom Stoff interessant – mal sehen, ob wir den nochmal in einer passenden Größe bekommen.

Interessant fand ich außerdem, dass wir dann mal zwei alte (also seit einiger Zeit genutzte) Bodies ausgemessen haben. Einer hatte (trotz häufiger Benutzung) noch fast die Originalmaße, ein anderer (deutlich seltener benutzt) war wesentlich kürzer und dafür breiter geworden. OK, beim Anziehen zieht sich das dann so zurecht, dass es passt, aber dass die Unterschiede dann doch so groß sind, war mir bisher nicht aufgefallen.

Es ist jedenfalls durchaus spannend, den Werdegang eines Kleidungsstücks mal ein Stückchen mitverfolgen zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s