Dreizeiler vom Neurologen

Ich war nicht immer ganz glücklich mit Saskias Neurologen, aber inzwischen kommen wir ganz gut miteinander aus. Und heute war er dann auch sehr schnell bereit, uns eine ärztliche Bescheinigung auszustellen:

Dreizeiler

Er hält das Argument, dass Saskia sich an nicht-pürierter Nahrung verschlucken bzw. sie einatmen könnte für unsinnig: Wenn sie beim Essen einen Anfall bekäme oder aus anderen Gründen, Essen in die Luftröhre gelangen würde, dann wäre die Gefahr mit püriertem Essen genau so groß.

Mal sehen, ob der kleine Brief was bringt.

6 Gedanken zu “Dreizeiler vom Neurologen

  1. Ich drücke die Daumen. Lese hier oft mit, aber meistens eher als stiller Leser, da ich meist einfach sprachlos bin und mir die Worte fehlen.

    Ich bewundere euch sehr und … ach und überhaupt, mir fehlen wieder die Worte. Ich bin jedenfalls öfters hier und in Gedanken bei euch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s