Wir „sind nicht mehr Papst“

Da guckt man ahnungslos in der Mittagspause in den Spiegel-RSS-Feed und dann so etwas: Papst Benedikt XVI tritt zurück. Huch! Heute ist doch gar nicht 1. April – die Meldung scheint ernst gemeint zu sein und ich muss sagen, ich bin sehr überrascht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s