Akute Kopfschüttelitis

Einerseits geht es Saskia derzeit so gut wie seit Jahren nicht. Andererseits ist es immer wieder ganz schön anstrengend. Zum einen, weil sie plötzlich versucht, Grenzen zu testen, zum anderen aber auch und vor allem, weil Saskia offenbar mit sich selbst nicht im Reinen ist und nicht weiß (oder zumindest nicht ausdrücken kann), was sie gerade möchte. Das äußert sich dann in Phasen, in denen sie „stundenlang“ (OK, ganz so lange dauert es dann doch nicht) nur den Kopf schüttelt, schnieft, weint und man überhaupt nicht an sie ran kommt. Nicht mit Fragen, nicht mit Halten oder Umarmen, nicht mit dem Versuch, sie abzulenken … und wenn sie endlich aus der Phase raus ist, ist die Zeit anschließend ein Tanz auf dem Vulkan. Der kleinste Fehltritt führt zur nächsten Runde Kopfschüttelitis. Sehr, sehr anstrengend, das Ganze.

3 Gedanken zu “Akute Kopfschüttelitis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s