11 Gedanken zu “Haushaltshilfe

  1. Das sind Traumbilder, weil es eine traumhafte Situation ist … so lang erwünscht, gehofft ! Nun deckt die Süsse den Tisch … Ihr Blick ist so wunderschön, stolz, glücklich….
    ich freu mich sehr, das ist Glück
    Elisabeth

  2. Anka schreibt:

    Wenn das schon für einen völlig Fremden wie mich derart berührend ist, wie muss es dann erst für Saskias Familie sein.
    Ich freue mich wirklich für Sie und das Kind und wünsche von Herzen, dass solche Szenen irgendwann zur völligen Normalität werden.

  3. Moehre schreibt:

    Ich hab Tränen in den Augen…..

    Gänsehautfeeling, das trifft es, und das bei einer so banalen aber lang ersehnten und vermissten Alltagssituation.

    Ich freu mich wahnsinnig für Euch.

    Moehre

  4. Ole schreibt:

    Wahnsinn ! Wie schnell das geht, wenn der Kopf „klar“ ist.
    Möge die Sonne ewig scheinen und sich die Gewitterfront auf immer verziehen.

    Toi toi toi – 3x auf Holz klopf !

  5. Mitleserin schreibt:

    Ooohhh, wie schöööööööön!!! Das ist so toll, Saskia so zu sehen!
    Freu‘ mich riesig für Euch drei!
    OT: Eure Küchenmöbel gefallen mir super, und anscheinend haben wir auch einen ähnlichen Teegeschmack – „Kaminabend“ ist bei uns auch ein Muss im Winter. Müssen auch noch Restbestände vernichten, damit Platz ist für die frühlingshaften Tees 😉
    LG Mitleserin

  6. Maggie schreibt:

    Oh wie wunderbar sind diese Bilder 🙂 Ich freue mich sehr und Wünsche Euch noch viele weitere solcher und ähnlicher „Alltagssituationen“. Wie wunderbar und berührend – und Saskias Blick, einfach nur zum Staunen, Freuen, Hoffen…
    Liebe, wenn auch unbekannte Grüße,
    Maggie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s