Zwischenbericht – Tag 6 … Ruhetag

Ruhig war es heute früh. Um 7 (wie eigentlich vereinbart) war ja nie einer da. Um 8 (wie gewöhnlich) aber auch nicht, um 9 habe ich das erste Mal angerufen und keinen erreicht. Um 10 erreichte ich die Sekretärin, die mich an den Bauleiter verwies, den ich dann um halb 12 erreichte. Als ich ihm mitteilte, dass ich ihn bzw. seine Leute hier vermisse, schien er ehrlich überrascht. Der Ausgrabungsbeauftragte habe heute einen schon länger feststehenden anderen Auftrag, das hätte er mir eigentlich auch mitteilen sollen. Hätte. Hat er aber nicht. Ich bin etwas angesäuert, denn hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir meine Zeit anders einteilen können.

Ein Gedanke zu “Zwischenbericht – Tag 6 … Ruhetag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s