Abstrakte und andere Kunst

Saskia malt immer mal wieder recht gern und viel, dann ist es eine Weile uninteressant, bevor die nächste Malphase beginnt. Allerdings ist es schwer, irgendetwas auf ihren Bildern zu erkennen – es ist eher abstrakte Kunst. Heute entstanden (in meiner Abwesenheit) allerdings eine Schnecke und ein Baum, den ich sogar als solchen erkannte. Das ist doch ein echter Fortschritt.

Schnecke

Baum

An einem weiteren Bild arbeitete Saskia gerade als ich dazu kam. Der beste Ehemann von allen behauptet, es solle ein Apfelbaum sein. Hmmm. Zumindest ist es schön bunt. Beachtlich hierbei ist, dass Saskia recht wenig über den Rand gemalt hat (das ist sonst ein echtes Problem) und dass das fertige Bild tatsächlich noch bunt ist – ansonsten neigt Saskia nämlich gern dazu, immer neue Farben über die anderen zu malen mit dem Ergebnis, dass am Ende nur ein schwarzbrauner Matsch auf halb zerrissenem Papier übrig bleibt. Hier hat sie sich aber wirklich Mühe gegeben, das ganze Blatt zu nutzen und es möglichst bunt zu machen.

Apfelbaum

3 Gedanken zu “Abstrakte und andere Kunst

  1. Wenn man, wie ich, nicht regelmässig hier mitliest, ist es unglaublich zu sehen, wie grosse Fortschritte Saskia macht, wie plötzliche Dinge selbstverständlich geworden sind, welche doch eben noch undenkbar gewesen wären. Ich staune total und freue mich riesig für euch und hoffe, es bleibe bunt und überraschend im aufblühenden Sinn!
    Herzlich
    Gabriela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s