Kann nicht bitte mal etwas so klappen, wie ich mir das vorgestellt habe?

Seit Anfang August liegt der Inhalt unserer früheren Gartenhäuser „malerisch“ im Garten und Keller rum und nervt allmählich. Seit Mitte Juli sind die neuen Gartenhäuser bestellt. „3 bis 5 Wochen Lieferzeit, bei Sonderanfertigung bis zu 7 Wochen.“ hieß es bei der Bestellung – was eine Sonderanfertigung ist und was nicht, darüber scheinen die Meinungen allerdings auseinander zu gehen. Vor 2 Wochen hieß es „36. Kalenderwoche“. Heute kam der Anruf vom Baumarkt, die Häuser seien da und könnten eigentlich ausgeliefert werden, allerdings hätte der Gabelstaplerfahrer ca. 4 Bretter beschädigt, ob sie das nun erstmal reklamieren sollen oder lieber ausliefern und wir reklamieren dann. Ähh … Hallo? Was soll ich denn hier mit kaputten Holzhäusern? Natürlich sollen sie die reklamieren! Ich hoffe, das dauert nun nicht noch sieben Wochen.

Am Samstag bekommen wir ein bisschen Besuch und wollen grillen und uns im Garten aufhalten – ich hatte wirklich gehofft, bis dahin stehen die Hütten und ich kann zumindest den Kleinkram aus dem Garten aus dem Sichtfeld räumen. 😦

2 Gedanken zu “Kann nicht bitte mal etwas so klappen, wie ich mir das vorgestellt habe?

  1. 😦
    das ist richtig frech, dass die Euch die kaputten Häuser liefern würden. Ich ahne schon wie lang der Umtausch der Bretter dauert .. oh weh!
    trotzdem ein schönes Wochenende, viel Spass beim Grillen
    Elisabeth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s