Platz für den Weihnachtsbaum

Saskias NF-Walker stand seit dem Frühjahr nur noch in der Ecke, anfangs hatten wir ihn behalten, weil wir ja nicht wussten, wie sich alles entwickelt, nun war es aber an der Zeit, Platz zu schaffen. Schließlich soll ab Sonntag der Weihnachtsbaum in dieser Ecke stehen.

Also: Tschüß, NF-Walker! Ich kann das Teil empfehlen, denn es hat Saskia in ganz schlechten Zeiten geholfen, die Welt auch mal wieder aus der Senkrechten zu sehen. Die Betreuung war ebenfalls toll.

NF-Walker

Morgen wird der Reha-Buggy abgeholt, der ja schon längere Zeit nicht mehr benutzt wird. Rollstuhl und Therapiestühle behalten wir erstmal – bis zum „hilfmittelfreien Haus“ wird es also noch dauern. 😉

2 Gedanken zu “Platz für den Weihnachtsbaum

  1. Mitleserin schreibt:

    Hallo,
    als regelmäßige (und meist stille) Mitleserin lasse ich euch an dieser Stelle Wünsche für ein frohes Weihnachtsfest da. Ich freue mich sehr für euch, dass es dieses Jahr so gaaanz anders sein wird als die Jahre zuvor – Saskias Fortschritte sind echt toll!
    LG Mitleserin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s