Neues Hobby

Mein neuestes Hobby ist derzeit, Versorger anzurufen und nach Erschließungsmöglichkeiten zu fragen. Nachdem der Stromversorger gestern zwar sehr nett war, aber leider nicht so gute Nachrichten hatte, lief es heute immerhin etwas besser.

Eine passende Gasleitung liegt ca. 400m entfernt, allerdings wäre der Gasversorger möglicherweise bereit, den gesamten Straßenzug anzubinden. In diesem Fall würden wir auch nur den normalen Hausanschluss-Preis zahlen. Ansonsten wäre natürlich zu überlegen, ob wir überhaupt einen Gasanschluss benötigen oder mit regenerativer Energie auskommen.

Bei der Telekom landete ich, obwohl ich die Bauherren-Hotline angerufen hatte, erst bei der normalen Hotline. Beim zweiten Versuch klappte es besser. Ich bekam eine Mail-Adresse unter der ich „Informationen zur Kabellage“ anfordern kann. Da der gesamte Ort gut angebunden ist, war die Dame optimistisch, dass ein vernünftiger DSL-Anschluss möglich ist. Genaueres konnte sie mir aber nicht sagen.

Der Wasserversorger konnte mir sagen, dass auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein 200er Rohr liegt und von diesem Rohr ein Abzweig zu einem Hydranten auf „unserer“ Straßenseite führt. Dieser Hydrant befindet sich laut dieser Auskunft genau auf der Grundstücksgrenze zwischen „unserem“ und dem Nachbargrundstück. Das ist doch schon mal praktisch.

Der nette Mann, der für die Abwasserentsorgung zuständig ist, war sich nicht ganz sicher, meinte aber, vermutlich sei dort bereits Regenwasser- und Abwasserabfluss vorhanden. Er will das prüfen und sich wieder melden.

Damit bin ich erstmal durch. Mal sehen, was wir mit den Infos machen.

Nachtrag: Eben kam die Bestätigung die „öffentliche Schmutzwasserkanalisation“ liegt direkt an der Grundstücksgrenze, hier wäre also nichts zu tun. Für Regenwasser bestünde voraussichtlich eine Einleitbeschränkung, was bedeutet, dass das Regenwasser, das auf Dachflächen anfällt, auf dem eigenen Grundstück versickern müsse (damit kann ich leben). Lediglich das Regenwasser aus dem Bereich der Zufahrt dürfe in die Kanalisation eingeleitet werden.

Ein Gedanke zu “Neues Hobby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s