Es gibt uns noch

Doch, doch – es gibt uns noch. Es geht uns gut, es fehlten nur die Gelegenheiten zum Bloggen. In den nächsten Tagen erzähle ich euch aber ein bisschen, was wir in den vergangenen Tagen so gemacht haben. Nein, ein Haus haben wir noch nicht gekauft.

Heute ist mir im Arbeitszimmer die erste Wespe des Jahres 2014 begegnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s