Immer diese Sonderwünsche!

Wir sind nach wie vor auf der Suche nach einem Haus (oder einem passenden Bauplatz). In letzter Zeit ist mal wieder so gar nichts Passendes im Angebot – also nicht mal Häuser, wo man beim Preis schluckt, die Beschreibung aber so interessant klingt, dass ich trotzdem das ausführliche Exposé anfordere. Oder auch Häuser, wo ich sagen würde: „Na ja, es ist nicht optimal, aber für den Preis lässt sich da was draus machen.“ Nichts. Die einzigen halbwegs interessanten Häuser liegen entweder am Allerwertesten der Welt oder auf einem Preisniveau, das ohne Lottogewinn für eine Familie mit 2 relativ gut bezahlten Jobs und durchaus vorhandenem Eigekapital einfach unerschwinglich ist. Tja.

All diese Überlegungen sind Saskia allerdings fremd. Sie möchte ein neues Haus. Mit „lila Tür“ (und eigentlich auch mit lila Fenstern, aber das erwähnt sie in letzter Zeit selten). Vorgestern meinte sie dann noch, sie wolle ein Haus mit einer Eins und einer Vier, denn die findet sie gut. Ähmm – Mausekind, wir wären froh, wenn wir überhaupt ein passendes Haus fänden. Wenn wir jetzt beim Kauf noch auf die Hausnummer achten müssen, schaffen wir das nie.

Der beste Ehemann von allen schlug vor, doch in der Straße mit unseren Lieblingshäusern mal bei Nummer 14 zu klingeln. 😉 Vielleicht sollten wir das tun: „Guten Tag, wir möchten gern Ihr Haus kaufen. Unserer achtjährigen Tochter gefällt die Hausnummer so gut.“ (Ist doch eigentlich ein unschlagbares Argument und allein den Blick der Besitzer wäre es fast wert. 😉 )

3 Gedanken zu “Immer diese Sonderwünsche!

  1. Ach naja, wer weiß, vielleicht ergibt sich so ein neuer Kontakt. Saskia ist ja schon ein nettes Mädel. Und dass ihr den Wunsch jemand abschlagen wird, das wird sie meines Erachtens schon verstehen.

  2. Ich würde allerdings nicht so mit der Tür ins Haus fallen, sondern nur sagen, dass die Tochter das Haus schön findet und es gern angucken will. Entweder ist das ein Türöffner oder halt nicht. Im ersten Fall könnte man dann ja vorsichtig die Haussuche erwähnen. Ich glaube schon, dass Locke das gut hinbekommen würde.

  3. Ganz ehrlich, also wenn an meiner Haustür jemand mit dem Argument klingeln würde, ich wäre sehr irritiert, grins;-) Also wenn Ihr das vorhabt, dann bitte mit versteckter Kamera;-)))
    Ansonsten zieht zu uns, hier stehen so viele Häuser zum Verkauf! Ach da war ja was: wir leben in der Pampa;-)
    Aber irgendwann findet Ihr Euer Traumhaus,ich finde es wirklich toll, dass Ihr nichts überstürzt und so eine Geduld aufbringt. wir waren damals beim Hauskauf viel zu blauäugig und ehrlich gesagt, ich bereue es heute noch! Also Ihr macht das total richtig!
    LG Antje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s