Ruhiger Tag

Wir haben den Sonntag ganz ruhig verbracht. Ich bin tatsächlich nochmal eingeschlafen und so war allgemeines Aufstehen erst um 8:30 Uhr angesagt. Schön, wenn der Kopf nicht mehr dröhnt.

Nach Frühstück auf dem Balkon und ganz viel Rumtrödeln stellten wir fest, dass wir den einzigen Shuttle-Bus zum Supermarkt für heute verpasst hatten. Na gut, dann eben erstmal hier umsehen. Am Pool waren einige Leute, an der Bucht auf der anderen Hotelseite auch, beides sah hübsch aus, aber Saskia war nicht so recht zu begeistern. Mal sehen, was das morgen wird 😉

Pool

Bucht am Hotel

Will nicht baden

Wir liefen ein Stück durch die Gegend, sahen ungewohnte Tiere und farbenfrohe Häuser am Wegesrand,

Hungriger Blick

Lief uns so übern Weg

Farbenfroh

Unser derzeitiges Zuhause

aßen Mittag, waren noch ein Weilchen im „Sea Aquarium“, das direkt nebenan ist. Die Seelöwen-Vorführung können wir auch vom Balkon aus sehen, wir guckten ein paar bunte Fische an – nicht sooo eindrucksvoll, das geht in jedem Zoo. Das Streichelbecken war schon interessanter und so ein großer Rochen fühlt sich doch sehr merkwürdig an (glitschig, aber eher wie ein nasser, schlecht ausgespülter Lappen). Als wir gerade gehen wollten, kam noch ein netter Mensch und holte uns erst Seeigel und Seegurken, dann Seesterne zum Anfassen heran und heraus. Das war dann schon eindrucksvoll.

Starfish - gut getarnt

Seesterne zum Anfassen

Auf die Delfinshow verzichteten wir für heute, sahen uns auf dem Weg nach draußen noch die Haifütterung an und gingen erstmal „nach Hause“. Der Eintritt im Aquarium ist für uns frei (normalerweise 21 $ pro Erwachsenen), wir können also den Rest in den nächsten Tagen noch ansehen.

Hungriger Zuschauer bei der Haifütterung

Morgen ist erstmal volles Programm – der reinste Freizeitstress hier:

Volles Programm

P.S.: Ich habe im gestrigen Beitrag ein paar Fotos ergänzt, ein Blick zurück lohnt sich also. 🙂

Ein Gedanke zu “Ruhiger Tag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s