Halbjahresferien

In meiner Schulzeit gab es Anfang Februar Halbjahreszeugnisse und danach waren immerhin 3 Wochen Winterferien, die wir gern in Thüringen bei der Verwandtschaft verbrachten.

In Saskias Schulzeit gibt es am Ende des jeweiligen Schulhalbjahres ein „Förderplangespräch“ und einen Tag Ferien. Aus organisatorischen Gründen sind es an ihrer Schule dann doch zwei – und diesen Wahnsinnsurlaub nutzen Saskia und ich, um übers Wochenende die Oma in Leipzig zu besuchen während der beste Ehemann von allen sich hier „einen Fetten macht“ und die sturmfreie Bude genießt leider arbeiten muss.

Bei den Gesprächen hörten wir heute von Klassenlehrerin, Erzieherin, Musik- und Sportlehrerin und Therapeutinnen fast nur Lob und Bewunderung darüber, wie gut sich Saskia doch entwickelt habe. Sie spreche viel mehr – wenn auch manchmal noch sehr leise, sei fast gar nicht mehr zickig, hätte einen großen Schritt in puncto Selbstständigkeit gemacht usw. usf. Besonders seit dem Herbst seien große Fortschritte erkennbar.

Eine mögliche Erklärung wäre nun, dass die Delfintherapie tatsächlich etwas in dieser Richtung ausgelöst hat. Eine andere Erklärung wäre, dass die fehlende Schulbegleitung eben auch einen positiven Effekt hatte – nämlich die zwangsweise größere Selbstständigkeit. Saskias bisherige Schulbegleitung fehlt nämlich seit September – zunächst war sie krank, nun ist sie schwanger und darf (aus versicherungstechnischen Gründen) nicht mehr arbeiten – und die Suche nach einer neuen Schulbegleitung gestaltete sich erstaunlich schwierig und zäh. Ab nächste Woche soll sie aber kommen, wir kennen sie noch nicht und sind sehr gespannt … und hoffen, dass Saskia nicht die Schulbegleitung nutzt, um plötzlich wieder gar nichts mehr selbst zu machen.

Da kommt dann auch gleich die Frage auf, ob wir die Schulbegleitung fürs neue Schuljahr überhaupt wieder beantragen sollten (das müssten wir nämlich demnächst eigentlich tun).

Jetzt aber sind erstmal Ferien. 😉

Ein Gedanke zu “Halbjahresferien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s