Was Echtes

Vor ein paar Wochen.

Wir holen Saskia aus dem Hort ab und wollen noch in einem Einkaufszentrum einkaufen gehen, denn Saskia braucht neue Schuhe. Unterwegs bemerkt Saskia, dass sie Hunger hat.

„Ich will was essen.“
„Wir können Obst essen.“ (Ein Stand mit Obst, Säften und Salaten ist ganz in der Nähe.)
Nein, ich will was Echtes essen.
„Aber Obst ist was Echtes.
Nein. Ich mein‘ Nudeln oder Fleisch oder Pommes.“

Wir haben laut gelacht … und erstmal ’nen Saft getrunken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s