Projekt „Schöner Wohnen“ – Zwischenstand Tag 1 (Montag)

Nachdem der Maler alles hatte, was er für das Angebot brauchte, verschwand er wieder. Der Bauplaner verabschiedete sich ebenfalls, nachdem ein Aufheizen der Heizung und die Suche der Rohre kein ganz eindeutiges Ergebnis gebracht hatten. Der Badbauer begann mit der Demontage des Badezimmers und die Heizungsbauer zerlegten die alte Heizung. Kurze Zeit später hatte ich ein Außen-WC:

Außen-WC Die noch etwas später ausgebaute Badewanne stand nur kurz vor der Tür, bevor sie von einem (zufällig vorbei kommenden) Schrotthändler eingepackt wurde, ebenso wie der alte Heizungskessel. Um 11 Uhr verabschiedeten sich die Bad-Bauer und hinterließen einen recht übersichtlichen Raum. Bad (leer)Die Heizungsbauer machten noch ein paar Stündchen weiter, montierten erste Teile der neuen Heizung ….

Neue Heizung … und brachten sehr viel bedrucktes Papier ins Haus.Viel Papier

Kurz nach 4 waren dann auch die letzten Handwerker weg und ich konnte mich mit der alten Markise, ein bisschen Kleinkram und einem Sack Grünschnitt auf dem Weg zum Recyclinghof machen.

Für die Menge der zeitweise anwesenden und zu koordinierenden Handwerker verlief der Tag relativ entspannt. Man hat nur wenig Rückzugsmöglichkeiten und im ganzen Haus sieht es recht chaotisch aus. Heute ist es deutlich lauter und staubiger … aber dazu später mehr.

Ein Gedanke zu “Projekt „Schöner Wohnen“ – Zwischenstand Tag 1 (Montag)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s