Projekt „Schöner Wohnen“ – Aktueller Stand zum Jahresende

Am Donnerstag Morgen tauchten tatsächlich die polnischen Arbeiter bei uns im Garten auf. Ich hatte ja nicht so richtig daran geglaubt. Unsere To-Do-Liste ist an diesem Tag dann doch um einige Punkte kürzer geworden:

  • Die Dächer der Gartenhäuser sind jetzt (hoffentlich wasserdicht) mit der Hauswand verbunden.
  • Die Hydrantenschilder sind wieder an der Wand.
  • Die Jalousie im Wohnzimmer funktioniert wieder.
  • Der Salzschleier an der Terrassenwand wurde (teilweise) entfernt – da müssen sie nochmal ran (oder wir selbst).

Andere Punkte sind allerdings noch offen:

  • Dämmerungsschalter für die Außenbeleuchtung an der gedämmten Wand befestigen (werden wir wohl irgendwie selbst machen).
  • Außentemperaturfühler der Heizung befestigen, nachdem das Kabel gekürzt wurde (macht hoffentlich morgen jemand von den Heizungsbauern)
  • Dämmung der Balkon- und Terrassenwand – passiert frühestens Mitte Januar, vorher ist das Material nicht da.

Nun ja. Inzwischen haben wir unsere Gartenhäuser wieder mit Strom versorgt und der beste Ehemann von allen hat heute Nachmittag unser Feuerholz wieder an seinen Bestimmungsort gestapelt. Mal sehen, was wir morgen noch schaffen – wäre ja schön, wenn ich morgen Abend vielleicht an den Baumschmuck im Keller rankäme 😉

Für die Schadensbehebung im Schlafzimmer haben wir noch kein Angebot. Am Freitag hieß es, dass reiche die Firma direkt an die Versicherung ein. Da die Versicherung aber von uns einen Kostenvoranschlag möchte und wir außerdem diese Firma nicht mit der Reparatur beauftragen wollen (wenn es sich vermeiden lässt und wir sinnvolle Alternativen finden), ist das eher suboptimal.

Heute Mittag war noch der Chef-Heizungsbauer mit den Unterlagen hier, wir haben die Heizung nun also offiziell abgenommen und außerdem ca. anderthalb Stunden über drei mehr oder wenige strittige Rechnungen diskutiert. Mit dem letztlich gefundenen Kompromiss können wir leben, glaube ich.

Damit ist das Kapitel „Schöner Wohnen“ für 2015 wohl abgeschlossen, wenn auch leider noch nicht vollständig.

Ein Gedanke zu “Projekt „Schöner Wohnen“ – Aktueller Stand zum Jahresende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s